Mai

  • 03.
    Mai
    Freitag
    20:00

    Prix Pantheon Jurypreisträgerin 2018

    Tahnee - #geschicktzerfickt

    StandUpComedy

    Tickets
    EUR 19.00
    zzgl. etwaiger Vorverkaufsgebühren
    Spielstätte
    Pantheon

    Dieser Termin ist auch im Abo erhältlich.

    Weihnachtsabo 2 - "junge Kleinkunst" · Sebastian Lehmann 29.1. Abo · Felix Lobrecht 19.2. Abo · Tan Caglar 11.3. Abo · Jan Philipp Zymny 12.4. Abo · Tahnee 3.5. Abo

    Zusammen für nur 78 €

    Aboticket jetzt kaufen

    In ihrem ersten Solo-Programm #geschicktzerfickt erzählt die Jury-Gewinnerin des Prix Pantheon 2018 Tahnee von Frauen, Männern, Lesben, Lügen und der Liebe. Als Frau und Lesbe weiht sie das Publikum in die Geheimnisse der weiblichen Dreifaltigkeit ein und erklärt: "Frau ist nicht gleich Frau, Mann ist nicht gleich Mann und Pussy ist nicht gleich Pussy!"

    So parodiert sie alle Bitches dieser Welt und klärt die Frage: ,,Ist das wirklich eine Lesbe - mit langen Haaren und Make-Up?!" Die Comedienne nimmt kein Blatt vor den Mund und räumt mit sämtlichen Klischees auf. Auf der Suche nach Normen und Werten begegnet Tahnee sich selbst und geht dabei hart mit sich und anderen ins Gericht. ,,Jeder baut scheiße im Leben und genau um diese Scheiße geht es." Es wird hart, es wird lustig, es wird ehrlich! Gefangen in einer gefälligen Welt ist das Motto:
    "Alle Luschen dieser Welt - leckt mich!"

    Tahnee gibt Euch romantisch auf die Fresse. Ein Abend zum Nachdenken, Hinterfragen und befreiendem Lachen!

    Comedy TV
    2016 "NightWash" (Moderation) | One
    2016 "Comedy Champions" (Moderation) | RTL II
    2015 "NightWash" | Einsfestival / WDR
    2015 "NightWash Naughty Girls" | Einsfestival / WDR
    2015 "LateLine" | Einsplus
    2014 "Disney Family Time" | Disney Channel
    2014 "Willkommen bei Mario Barth | RTL
    2013 "StandUp Migranten" | Einsplus/SWR
    2013 "Die Blender" im Rahmen des ZDFneo TV Lab | ZDFneo
    2013 "nate light" | ZDFneo
    2013 "Occupy School" | KIKA/ZDF
    2012 "Comedy Adventskalender" | RTL
    2012 "NightWash" | Einsfestival
    2012 "NDR Comedy Contest" | NDR
    2012 "Die Kaya Show" | RTL
    2011 "RTL Comedy Grand Prix" (2.Platz) | RTL


    Comedy Live
    NightWash Live im Waschsalon (Moderation), 1Live Hörsaal Comedy (Moderation),Quatsch Comedy Club Berlin, Capitonis Comedy Club, Nightwash on tour, Frischfleischcomedy, 6 Frauen auf einen Streich, LOL-Das Comedy StartUp, Jux Mix, Comedy Apartment, Comedy Meisterei, Comedyclash, Boing! Der Stand-Up Comedy Club, Comedy Slam, Comedy Punch Club, Mixed Pickles



  • 22.
    Mai
    Mittwoch
    20:00

    Kom(m)ödchen-Ensemble - Irgendwas mit Menschen

    Tickets
    EUR 20.00 / 16.00 (erm)
    zzgl. etwaiger Vorverkaufsgebühren
    Spielstätte
    Pantheon

    Im aktuellen Kom(m)ödchen-Stück geht es um die richtig großen Fragen: Was ist der Sinn des Lebens? Welche Werte braucht eine Gesellschaft? Was muss man heute können, um sich in der Welt zu behaupten? Und wie ging noch mal Kochen
    ohne Thermomix?
    Vier Eltern stehen vor der schwierigsten Aufgabe ihres Lebens: Sie wollen eine Rede für die Abi-Feier ihrer Kinder schreiben. Eine Rede, die alles enthalten soll, was wir den kommenden Generationen mit auf den Weg in die Welt geben wollen. Das
    Problem ist nur: In welche Welt? Denn alle vier sehen die Realität komplett unterschiedlich.
    Vier starke Charaktere crashen in einem rasanten Ritt frontal aufeinander.
    Hochkomisch und sehr politisch zerlegen sie die großen Utopien der Menschheit, die Niederungen der Politik und auch ihre eigenen Beziehungen.
    Mit vielen Rollenwechseln, Songs und ungebremster Spiellust zeigt das Kom(m)ödchen-Ensemble, wie schwer es heute ist, sich auf eine Idee der Zukunft zu einigen. Zumal das Unberechenbare an diesem Abend plötzlich in ihr Leben tritt...

    Ein neues Stück von Dietmar Jacobs, Christian Ehring und Martin Maier-Bode unter der Regie von Hans Holzbecher.

    Mit dem Kom(m)ödchen-Ensemble:
    Maike Kühl, Daniel Graf, Martin Maier-Bode und Heiko Seidel.

    Eine Produktion der Kom(m)ödchen gGmbH. Leitung: Kay S. Lorentz.
    Premiere am 12. Oktober 2017 im Kom(m)ödchen, Düsseldorf



  • 31.
    Mai
    Freitag
    20:00

    Tommy Engel & Band - Dat kölsche Songbook Vol. 2

    Tickets
    EUR 32.00 im Vorverkauf
    zzgl. etwaiger Vorverkaufsgebühren
    Spielstätte
    Pantheon

    Im August 2009 feierte Tommy Engel, bekannt für seine Hits wie „Du bes Kölle“ oder „Dummer nit esu“, im Tanzbrunnen in Köln sein 50-jähriges Bühnenjubiläum und im November des gleichen Jahres seinen sechszigsten Geburtstag. Bereits mit zarten zehn Jahren stand der Musiker und Fernsehdarsteller auf der großen Bühne. Als Frontman der Band „Bläck Fööss“ feierte er seine größten Erfolge.
    Bis 1970 spielte Engel in verschiedenen, regional auftretenden Bands, wie zum Beispiel „The Luckies“, „Black Bird“ oder „The Hush“. Der große Durchbruch gelang ihm mit der Band „Bläck Fööss“, mit denen er vor allem durch eine stilistische Vielseitigkeit und Hits wie „De Mama kritt schon widder e Kind“ in der Karnevalsszene bekannt wurde.


Google+ Logo facebook Logo
Impressum