Weihnachtsgeschenke:

Verschenken Sie doch Geschenkgutscheine vom Pantheon. Diese gibt es in unserem Vorverkauf im Theaterfoyer. Natürlich gibt es auch unsere beliebten Abos im Vorverkauf und online zu buchen. Schauen Sie doch einmal hier

Bitte beachten Sie, dass unser Vorverkauf im Theaterfoyer vor Weihnachten noch in der Woche vom 15.-19.12. von 17:00 bis 19:00 Uhr und am 22.12. zwischen 17 und 19 Uhr geöffnet ist und danach erst wieder ab dem 5. Januar geöffnet hat. Karten können Sie selbstverständlich weiter hier online buchen, oder auch bei den bekannten Bonnticket-Vorverkaufsstellen.

Zusatzvorstellungen:

Wegen der großen Nachfrage gibt es Zusatzvorstellungen von "The Songs of Tom Waits" am 25.1., 23.2., 26.3. und 19.4.!

Auch die Prix Pantheon-Preisträger 2014,  Simon & Jan geben ein Zusatzkonzert am 19.2. im Pantheon-Casino. Und schließlich Gregor Pallast, der mit seinem Kabarettsolo "Verwählt" am 22.1. im Pantheon-Casino Premiere feiert, er gibt eben dort eine Zusatzvorstellung am 22. März.

Das Pantheon-Programmheft November bis März als PDF-Datei mit einem Klick HIER.

 

 

 

Die nächsten Vorstellungen:

  • 19.
    Dezember
    Freitag
    20:00

    Pause & Alich - Fritz und Hermann packen aus - Das Weihnachtsspezial

    Ein Best-of, gemischt mit neuen Texten

    Tickets
    EUR 22.00 / 18.00 (erm)
    zzgl. etwaiger Vorverkaufsgebühren
    Spielstätte
    Pantheon

    Ausverkauft!

    Eine Warteliste für Restkarten liegt ab 19 Uhr beim Theatereinlass aus.
    +++++++++++++++++++++++++++++++++++++


    Da stehn sie wieder, Fritz & Hermann, wie Ochs und Esel an der Krippe. Denn alle Jahre wieder, mitten in die Session, schieben sich gnadenlos Weihnachtsfest und Jahreswechsel, die Zeit der Päckchen und Bilanzen. Aber wenn schon, dann nutzen sie die Zeit: Sie folgen einem tausendfachen Wunsch, und das ohne Rücksicht darauf, welchen Gefahren sie sich dabei auch aussetzen mögen zu Zeiten von Krieg und Terror – man weiss ja nie, was drin ist in den Päckchen! – und packen aus! Päckchen für Päckchen. Päckchen mit Liedern und Ideen, alten wie neuen, Vorurteilen und natürlich Antworten auf Fragen, die niemand gestellt hat!


    AUSVERKAUFT!

  • 19.
    Dezember
    Freitag
    23:00

    90er Party - Rhythm is a Dancer -

    nun auch mit den "Nuller"-Jahren

    Tickets
    EUR 5.00
    Einlass ab 18 Jahre
    zzgl. etwaiger Vorverkaufsgebühren
    Spielstätte
    Pantheon

    TICKETS sind ab 23 Uhr auch an der Abendkasse im Pantheon erhältlich!

    Die 90er-Party mit DJ Olly und Erol
    Das Original - auf vielfachen Wunsch!

    Tanzflächenglück mit den Hymnen der 90er. Die prägendsten und tanzbarsten Songs aus den Musikrichtungen Eurodance, HipHop (East Coast vs. West Coast), Drum´n´Bass, Britpop (Oasis vs Blur), Grunge und Techno. Die Hits der Boy- und Girlgroups (Backstreetboys vs Spice Girls), die Topsongs prägender Bands der 90er (Red Hot Chili-Peppers, Jamiroquai, Fanta4, Fugees, Rage against the Machine, Cardigans, Faithless) etc. Der Soundtrack zur Dekade in dem das Handy, Nintendo, Pokemon und Digimon, worldwideweb, Talkshows in noch mehr Privatfernsehen, GZSZ, Arschgeweih und Pay-TV ihren Siegeszug antraten. Die Begleitmusik zum Zusammenbruch des Ostblocks, zum Tod von Lady Di und Kurt Cobain, zum Ende der Apartheid und der Ära Kohl, zur Wiedervereinigung, Euro=Teuro, Ossis vs. Wessis und zur Loveparade. Und die Ära der vergänglichsten aller vergänglichen Onehitwonder (q.e.d.: Lemon Tree, Two Princes, Informer, Mr.Vain, Mambo No5, Macarena, Scatman´s world, Ice Ice Baby, Bacardi Feeling, Would I lie to you, What is love, What´s up, Cotton Eye Joe, Das Boot, Mmm, Mmm, Mmm usw., usw.). Es legen auf: DJ Olly, DJ Erol (mit viel Fingerspitzengefühl und gerne auch außerhalb von "Bravo-Hits" Vol.1-28)
    - Die Party für die vielgescholtene Spassgesellschaft, für die "Generation X bis SMS" - Sing hallelujah!


    Hier geht es zur Facebookgruppe der 90er Party - Rhythm is a Dancer!



  • 20.
    Dezember
    Samstag
    20:00

    Pause & Alich - Fritz und Hermann packen aus - Das Weihnachtsspezial

    Ein Best-of, gemischt mit neuen Texten

    Tickets
    EUR 22.00 / 18.00 (erm)
    zzgl. etwaiger Vorverkaufsgebühren
    Spielstätte
    Pantheon

    Ausverkauft!

    Eine Warteliste für Restkarten liegt am Veranstaltungsabend ab 19 Uhr beim Theatereinlass aus.
    +++++++++++++++++++++++++++++++++++++


    Da stehn sie wieder, Fritz & Hermann, wie Ochs und Esel an der Krippe. Denn alle Jahre wieder, mitten in die Session, schieben sich gnadenlos Weihnachtsfest und Jahreswechsel, die Zeit der Päckchen und Bilanzen. Aber wenn schon, dann nutzen sie die Zeit: Sie folgen einem tausendfachen Wunsch, und das ohne Rücksicht darauf, welchen Gefahren sie sich dabei auch aussetzen mögen zu Zeiten von Krieg und Terror – man weiss ja nie, was drin ist in den Päckchen! – und packen aus! Päckchen für Päckchen. Päckchen mit Liedern und Ideen, alten wie neuen, Vorurteilen und natürlich Antworten auf Fragen, die niemand gestellt hat!


    AUSVERKAUFT!

  • 20.
    Dezember
    Samstag
    20:00

    Andreas Schleicher Quartett (Jungs) · CD-Vorstellung "Mädchen gegen Jungs" -

    Pop. Deutsch. Prima

    Tickets
    EUR 16.00 / 12.00 (erm)
    zzgl. etwaiger Vorverkaufsgebühren
    Spielstätte
    Pantheon Casino

    Der Sänger und Gitarrist Andreas Schleicher stellt hier sein aktuelles Doppelalbum "Mädchen gegen Jungs" vor, welches er mit einer rein weiblichen Formation, einem Streichquartett und einer rein männlichen Akustikband eingespielt hat.

    Schleicher ist bekannt als Comedian aus "Der Popolski Show", Vocalcoach bei X-Factor und Musiker bei vielen Stars.

    Schleicher erzählt Alltagsgeschichten in Songs wie „Füße in Beton“, über den Tag, der einfach nicht laufen will. „Hunger nach Fisch“ beschreibt die Sehnsucht nach Dingen, die man gerade nicht hat. „Anderer Stern“ erzählt vom Verlust der Mutter. Ein sehr persönliches und unterhaltsames Album.

    Singer/Songwriter-Pop ganz reduziert in einem rein akustischem Gewand. Die Band besteht aus dem Gitarrenvirtuosen Andre Krengel, dem Akkordeonisten und Cajonspieler Jörg Siebenhaar und dem Kontrabassisten Konstantin Wienstroer.

    Dieses Konzert verspricht einen besonderen Abend mit grosser stilistischer Vielfalt. Wer akustischen Singer/Songwriterpop mit Gesang und spannenden, spritzigen und sphärischen Improvisationsmomenten mag, sollte sich dieses Quartett nicht entgehen lassen.



  • 21.
    Dezember
    Sonntag
    20:00

    Kalisch, Goebels und Melchers - Live: Die Sinn(er)finder

    Weihnachtsspecial Drei Herren aus dem Abendlande

    Tickets
    EUR 16.00 / 12.00 (erm)
    zzgl. etwaiger Vorverkaufsgebühren
    Spielstätte
    Pantheon Casino

    Werden Sie Zeuge einer einmaligen, improvisierten Begegnung mit Tiefgang, Humor und Musik! Mit großer Leichtigkeit entspinnt sich ein höchst unterhaltsamer Dialog zwischen improvisierten Songs, Geschichten und praktischer Philosophie. Die „Drei Herren aus dem Abendlande“ begegnen der Vorweihnachtlichkeit sowie allen weiteren im spontanen Dialog aufkeimenden Sinnfragen mit Humor, Esprit und Spielfreude. Heraus kommen berührende und tief komische Lieder und Geschichten, dazu Wissenwertes, das trotz aller Unterhaltsamkeit weit über seichtes Infotainment hinaus geht. Fragen an das Publikum könnten sein: Was ist Ihnen heilig...Ist Weihnachten beweisbar? Was wäre ein Geschenk, das Ihre Weihnacht auf den Kopf stellen würde? – Weihnachten mit den Sinnerfindern: Humorvoll bedacht und quer besungen...und wie immer: zu Ihren Stichworten!

    Zu unserem Gast: Markus Melchers ist seit 1998 mit seiner Philosophischen Praxis "Sinn auf Rädern" bundesweit tätig, Fachbuchautor und u.a. Leiter und Moderator von über 300 Philosophischen Cafés allein in Bonn. Er kann jeder Geschichte und jeder Situation eine wesentliche und schlüssige philosophische Komponente entlocken, die den Zuhörer anregt, neugierig macht und nicht selten spannende und wesentliche Fragen aufwirft und aufgreift.

    Das Besondere auch hier: Der Verlauf des Abends und die Bezüge zu- und aufeinander entstehen jedes mal komplett neu!


  • 21.
    Dezember
    Sonntag
    20:00

    Fritz Eckenga · Thomas Koch · Katinka Buddenkotte · Torsten Sträter · Andy Strauß · Jenny Bischoff · Claus Dieter Clausnitzer · Ulrich Schlitzer · Björn Jung · Paul Wallfisch - Akte X-Mas

    Die Weihnachtsrevue nach der Sie einpacken können

    Tickets
    EUR 22.00 / 18.00 (erm)
    zzgl. etwaiger Vorverkaufsgebühren
    Spielstätte
    Pantheon

    Das wird keine „Stille Nacht!“.
    Das kann zu Beginn der Feiertage auch ganz schön laut werden!
    So wie in der Familie, wenn die Generationen aufeinanderprallen - ‐ ein festlicher Clash der Kulturen unter dem Weihnachtsbaum!
    Feierliche Stimmung trifft auf Feiern und Stimmung!
    Wortgewaltige, aber einfühlsame Bühnenmenschen mit klassischer Weihnachtsliteratur treffen auf Wortakrobaten,
    Poetry- ‐Slammer und Musiker, die sich der Wahrheit über den Weihnachtswahnsinn verschrieben haben.
    „Gnadenlos humorvoll!“ schrieb die Ruhr- ‐Nachrichten nach der bisher einmaligen Aufführung der Show im vergangenen Jahr.
    Zur großen Freude des 9köpfigen Ensembles – und sicher auch des Publikums - ‐ geht das von Thomas Koch konzipierte und moderierte Programm in diesem Jahr auf vorweihnachtliche NRW- ‐Tour.



  • 22.
    Dezember
    Montag
    20:00

    Pause & Alich - Fritz und Hermann packen aus - Das Weihnachtsspezial

    Ein Best-of, gemischt mit neuen Texten

    Tickets
    EUR 22.00 / 18.00 (erm)
    zzgl. etwaiger Vorverkaufsgebühren
    Spielstätte
    Pantheon

    Ausverkauft!

    Eine Warteliste für Restkarten liegt am Veranstaltungsabend ab 19 Uhr beim Theatereinlass aus.
    +++++++++++++++++++++++++++++++++++++


    Da stehn sie wieder, Fritz & Hermann, wie Ochs und Esel an der Krippe. Denn alle Jahre wieder, mitten in die Session, schieben sich gnadenlos Weihnachtsfest und Jahreswechsel, die Zeit der Päckchen und Bilanzen. Aber wenn schon, dann nutzen sie die Zeit: Sie folgen einem tausendfachen Wunsch, und das ohne Rücksicht darauf, welchen Gefahren sie sich dabei auch aussetzen mögen zu Zeiten von Krieg und Terror – man weiss ja nie, was drin ist in den Päckchen! – und packen aus! Päckchen für Päckchen. Päckchen mit Liedern und Ideen, alten wie neuen, Vorurteilen und natürlich Antworten auf Fragen, die niemand gestellt hat!


    AUSVERKAUFT!

Google+ Logo facebook Logo
Impressum