Vorverkauf und Abonnements

Online | Reservieren | Vorverkauf | Gutscheine | Ermäßigungen | Abos


Abendkasse:

Ist eine Veranstaltung nicht im Vorfeld ausverkauft, erhalten Sie die Eintrittskarten an der Abendkasse, die in der Regel 90 Minuten vor dem Start der Veranstaltung öffnet.
Wenn Sie allerdings sicher gehen wollen, auf jeden Fall ein Ticket zu erhalten, empfehlen wir Ihnen eine der zahlreichen Möglichkeiten des Vorverkaufs:

Onlinetickets:

Im Programm finden Sie neben jedem Termin einen direkten Link zum Onlineticket.

So können Sie mit wenigen Klicks bequem Ihre Tickets kaufen und gleich zu Hause ausdrucken. Bezahlung (zuzügl. 12,5% VVK-Gebühr pro Karte / 6,25% auf Abos) ist hierbei per Kreditkarte oder Lastschrift möglich.

Um Missbrauch vorzubeugen sind die Tickets personalisiert, so dass Sie zum Einlass bitte einen Lichtbildausweis mitbringen.

Wenn Sie Ihr Online-ticket verschenken möchten, denken Sie daran, bei der Buchung den Beschenkten als Ticketinhaber anzugeben. Hier dazu einige pdfs von Bastelvorlagen für Umschläge für Ihr Geschenk (Zum Herunterladen der Bastel-pdfs einfach auf das jeweilige Motiv klicken):

Geschenkumschlag Motiv Weihnacht
Geschenumschlag Motiv 1
Geschenkumschlag Herbstmotiv
Geschenkumschlag Druckerpatronensparmotiv
Umschlag Sonnenseite

^ zurück nach oben ^

Telefonische Kartenreservierung:

Unter 0228 / 21 25 21 können Sie telefonisch Karten reservieren.

ACHTUNG: Während des November-Lockdowns sind wir leider nicht telefonisch erreichbar.

Zu den Bürozeiten Mo - Fr von 12.00 bis 16:30 Uhr sind wir - abgesehen von eventuellen Feiertagen, der Sommerpause und zwischen Weihnachten und Neujahr unter dieser Nummer nur telefonisch persönlich für Sie zu erreichen. Sollten wir wie in Fällen der Pandemie doch einmal nicht telefonisch erreichbar sein, senden Sie uns doch eine mail entweder an vorverkauf(at)pantheon.de oder an pantheon@pantheon.de

Die über unsere Hotline vorbestellten Tickets sind - sofern die von Ihnen gewünschte Vorstellung innerhalb von 7 Tagen nach ihrem Anruf datiert ist - für Sie an der Abendkasse bis eine halbe Stunde vor Vorstellungsbeginn reserviert. Sollte sich ihre gewünschte Vorstellung später als 7 Tage von Ihrem Anruf aus datieren, müssen die vorbestellten Tickets innerhalb von 7 Tagen nach ihrem Anruf in unserem hauseigenen Vorverkauf (an Veranstaltungsabenden ab jeweils 90 Minuten vor Beginn bis Veranstaltungsstart geöffnet) im Theaterfoyer abgeholt werden.

Bitte geben Sie uns Bescheid, falls Sie nicht alle vorbestellten Karten benötigen.

^ zurück nach oben ^


Öffnungszeiten des Vorverkaufs:
ACHTUNG AUCH DER VORVERKAUF bzw ABENDKASSE hat wie auch unser Theater während der verschärften Maßnamen zur Eindämmung der Corona-Pandemie geschlossen.

Der hausinterne Vorverkauf im Pantheon-Theaterfoyer hat an Veranstaltungstagen des Pantheon - außer bei kostenlosen Veranstaltungen (z.B. "Local Heroes", "LiterArena") von 90 Minuten vor Programmstart bis Programmbeginn geöffnet
Bei Programmstart 20:00 Uhr: 18:30 - 20:00 Uhr;
bei Programmstart 19:30 Uhr: 18:00 - 19:30 Uhr;
bei Programmstart 19:00 Uhr: 17:30 - 19:00 Uhr;
bei Programmstart 18:00 Uhr: 16:30 - 18:00 Uhr.

Außerdem können Sie Tickets für Pantheon-Vorstellungen kaufen:

1) Im Internet unter www.pantheon.de unter „PROGRAMM“ als print@home-Tickets zum selber ausdrucken.

2) Bei den Bonnticket/Kölnticket-Vorverkaufsstellen in Bonn, Siegburg, Köln etc. z.B. Mr. Music in der Bonner City, Münsterstr. 8 (Mo-Fr. 13 bis 18 Uhr; Sa. 10-15 Uhr),
Kaufhof Galeria (Lotto-Toto), Bonner Theater- und Konzertkasse im Post-Carée, in Godesberg bei der Siebengebirgs-Buchhandlung Bücher Bosch; und in Sankt Augustin in der Bücherstube.


Achtung:

Bitte beachten Sie, dass unsere hauseigene Vorverkaufskasse im Pantheon-Theater-Foyer an Tagen ohne Veranstaltung sowie in der Sommerpause, und auch bei angeordneter Seuchengefahr geschlossen bleibt.

(Eine Liste weiterer Vorverkaufsstellen, die lizensiert über BonnTicket auch Karten für unser Programm verkaufen, finden Sie mit Klick auf: Vorverkaufsstellen)

Während der Corona-Pandemie geistert es durch die Presse - Rückgabe von Eintrittskarten für abgesagte oder verlegte Vorstellungen soll es in Zukunft bevorzugt nur noch gegen Gutscheine und nicht gegen Bargeld geben!
Wir möchten Sie darüber informieren, dass diese Regelung für uns nicht in Frage kommt, Ihre Vorverkaufsgelder stehen jederzeit zum Abruf bereit, wenn die Show nicht (zum geplanten Datum) stattfinden kann!
Wir erkennen an, dass der Gesetzgeber damit Veranstaltern das Leben erleichtern und eine Zahlungsunfähigkeit verhindern möchte, da Vorverkaufsgelder jedoch treuhänderische Einlagen für eine zukünftige Leistung sind, sind sie im Pantheon selbstverständlich nicht Teil der Liquidität!
Sollten Sie sich also jetzt oder später entscheiden, bei uns Tickets im Vorverkauf zu erwerben, müssen Sie keine Angst haben, dass diese im Fall des Veranstaltungsausfalls nicht erstattet bzw. nur in Gutscheine umgewandelt werden.

^ zurück nach oben ^

Gutscheine:

Verschenken Sie unvergessliche Abende im Pantheon!

Mit einem Gutschein können die Beschenkten sich ihre Lieblingsveranstaltung selber aussuchen. Den Wert des Gutscheins können Sie bestimmen - wahlweise auch mit Getränkebon.

Die Pantheon-Geschenkgutscheine haben eine Gültigkeit von drei Jahren und sind an unserer hauseigenen Vorverkaufskasse im Theaterfoyer erhätlich.*

*Ein Gutscheinversand ist auch per Post möglich. Für weitere Informationen zum Versand klicken Sie bitte >hier<.

^ zurück nach oben ^

Ermäßigungen:

Sollte es nicht anders vermerkt sein, gelten ermäßigte Eintrittspreise für Schüler, Studenten bis zum Alter von 30 Jahren, Auszubildende, Arbeitslose, Bufdis, Ehrenamtler, Pantheon-Förderkreis-Mitglieder und Schwerbehinderte (ab 60%) gegen Vorlage eines amtlichen bzw. Bonn-Ausweises. Behinderte mit einem "B" im Ausweis erhalten für die Begleitperson freien Eintritt, dafür bitte per mail an vorverkauf@pantheon.de bzw. telefonisch unter 0228-212521 die Begleitperson anmelden, diese wird dann auf der Gästeliste für den gewünschten Abend vermerkt. Das Pantheon ist barrierefrei zugänglich und verfügt über ein behindertengerechtes WC.

ACHTUNG: Seit Anfang Oktober 2019 macht das Pantheon mit Beginn des neuen Wintersemesters 2019/2020 auch beim Kulturticket für Studierende der Uni Bonn (gilt ausschließlich für ordentlich eingeschriebene Studenten der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität) mit. Das ASTA-Kulturticket gibt es nur als LastMinute-Ticket an der Abendkasse für den laufenden Abend, es kann also nicht im Vorverkauf erworben werden und auch nicht vorreserviert werden. Eine Verfügbarkeit dieser günstigen 3 Euro-Last minute-Tickets ist über die Kulturticket-App ablesbar: siehe hier
Bitte halten Sie den entsprechenden Ermäßigungs- Ausweis und einen zusätzlichen Lichtbildausweis (Personalausweis bzw. Führerschein) beim Einlass bereit!

^ zurück nach oben ^

Abonnements:

Verschenken Sie unvergessliche Abende an Freunde oder Verwandte, zu Weihnachten, zur Hochzeit, zu Jubiläen, zum Geburtstag oder einfach so. Locken Sie sich selbst aus ihrem Alltag heraus. Mit den Pantheon-Abos haben Sie viel vor und verpassen nichts.

Umtausch oder Rücknahme der Abonnementkarten ist nicht möglich. Sollten Sie einmal nicht können, geben Sie die Karte doch an Freunde weiter, diese werden sich sicher freuen!

Die Abonnements wie auch eventuelle Festivaltickets und das beliebte Prix Pantheon-Kombiticket für beide Abende des Satirepreises erhalten Sie nur an der Vorverkaufskasse im Pantheonfoyer oder hier online: am Ende der nachfolgenden Terminlisten finden sie den jeweils einen Button, über den Sie mit wenigen Klicks die Abonnements günstig kaufen und selber ausdrucken können.

Kabarett- und Entertainment-ABO Februar bis Juni 2020 · Herbert Knebels Affentheater 26.2 Abo · die feisten 25.3. Abo · René Sydow 15.4. Abo · Zucchini Sistaz 7.5. Abo · Sarah Bosetti 1.6. Abo

  • 25.
    März
    Donnerstag
    20:00

    die feisten - Das Feinste der feisten

    2MannSongComedy

    Tickets
    EUR 26.00 / 22.00 (erm)
    zzgl. etwaiger Vorverkaufsgebühren
    Spielstätte
    Pantheon

    Dieser Termin ist auch im Abo erhältlich.

    Kabarett- und Entertainment-ABO Februar bis Juni 2020 · Herbert Knebels Affentheater 26.2 Abo · die feisten 25.3. Abo · René Sydow 15.4. Abo · Zucchini Sistaz 7.5. Abo · Sarah Bosetti 1.6. Abo

    Zusammen für nur 89 €

    Aboticket jetzt kaufen

    „Spielt doch mal Dies, spielt doch mal Das.Was ist mit Flamingo Dolores, singt ihr auch das Gänseblümchen? Und „Du willst immer nur f...?“
    Die Antwort lautet: „Ja, machen wir!“ Denn die beiden Sänger und Multiinstrumentalisten C. und Rainer packen das Beste ihres umfangreichen Repertoires in ihre persönlichen TOP20.
    Den Sprung in die feisten Charts haben aber auch ganz neue Songs wie der feucht- fröhliche
    „Junggesellenabschied“ oder die euphorisch groovende „Dönerrevolution“ geschafft.
    Mit stoischer Ruhe schippern die beiden durch ein eskalierendes Publikum, das oft schon vor dem eigentlichen Ende des Songs vor Lachen zerplatzt ist.
    Deshalb, auf zum Feinsten der feisten, wenn es heißt: Jetzt oder nie, entspannte Euphorie!


  • 15.
    April
    Donnerstag
    20:00

    Das neue Programm!

    René Sydow - Heimsuchung

    Kabarett um Leben und Tod

    Tickets
    EUR 17.00 / 13.00 (erm)
    zzgl. etwaiger Vorverkaufsgebühren
    Spielstätte
    Pantheon

    Dieser Termin ist auch im Abo erhältlich.

    Kabarett- und Entertainment-ABO Februar bis Juni 2020 · Herbert Knebels Affentheater 26.2 Abo · die feisten 25.3. Abo · René Sydow 15.4. Abo · Zucchini Sistaz 7.5. Abo · Sarah Bosetti 1.6. Abo

    Zusammen für nur 89 €

    Aboticket jetzt kaufen

    Bild © D. Reichenbach


    René Sydow sucht wieder die Kabarettbühnen heim. Sein viertes Programm sollte gleichzeitig sein heiterstes werden. Ein fröhliches Feuerwerk der Boshaftigkeit gegen Politiker, Prominenz und Political Correctness. Doch leider steht auch noch die „Heim-Suchung“ für den eigenen Opa an und angesichts des aktuellen Pflegenotstands gibt es zumindest aus privater Sicht keinen Anlass zur Heiterkeit.
    Wie können wir in Würde altern? Was ist ein Menschenleben überhaupt wert? Und sind das nur private Fragen oder ist das Private doch politisch? Ist das noch Kabarett oder geht es schon um Leben und Tod? Und warum ist dieser Abend trotzdem so erschreckend lustig geworden?

    „Solche Männer braucht das Land. Zornige Intellektuelle, die das Volk aus seiner Lethargie peitschen. Die moralisch sind, ohne zu moralisieren. Unerbittlich in ihrer Analyse, aber immer menschenfreundlich und optimistisch. René Sydow ist all das.“ Bergsträßer Anzeiger

    „Dieter Hildebrandt hätte gejubelt.“ Die Glocke


    Bild © F. Badenius

  • 07.
    Mai
    Freitag
    20:00

    Zucchini Sistaz - Tag am Meer

    Das brandneue Programm!

    Tickets
    EUR 18.00 / 12.00 (erm)
    zzgl. etwaiger Vorverkaufsgebühren
    Spielstätte
    Pantheon

    Dieser Termin ist auch im Abo erhältlich.

    Kabarett- und Entertainment-ABO Februar bis Juni 2020 · Herbert Knebels Affentheater 26.2 Abo · die feisten 25.3. Abo · René Sydow 15.4. Abo · Zucchini Sistaz 7.5. Abo · Sarah Bosetti 1.6. Abo

    Zusammen für nur 89 €

    Aboticket jetzt kaufen

    Mit ihrem neuen Programm ‚Tag am Meer‘ versprechen uns Tina ‚La‘ Werzinger, Jule Balandat und ‚Schnittchen‘ Schnittker eine kurzweilige Konzertreise gen Küste. Mit im Gepäck haben sie Gitarre, Kontrabass, Trompete und Kinkerlitzchen, um ihren zeitgemäßen Sound im Stil der 20er-60er Jahre standesgemäß und anmutig selbst zu begleiten. Und geplaudert wird natürlich auch, so wie sich das für eine ordentliche Damenkapelle gehört: unterhaltsam, charmant und wortreich. Dass die Zucchini Sistaz ihr Licht nicht unter den Scheffel stellen müssen, beweisen gemeinsame Tourneen mit u.a. Götz Alsmann, der SWR Big Band oder Gerburg Jahnke. Und nun sind die drei gemüsikalischen Unterhaltungskünstlerinnen endlich wieder bei uns!



  • 01.
    Juni
    Dienstag
    20:00

    Sarah Bosetti - Ich hab nichts gegen Frauen, du Schlampe! - Mit Liebe gegen Hasskommentare

    Tickets
    EUR 17.00 / 13.00 (erm)
    zzgl. etwaiger Vorverkaufsgebühren
    Spielstätte
    Pantheon

    Dieser Termin ist auch im Abo erhältlich.

    Kabarett- und Entertainment-ABO Februar bis Juni 2020 · Herbert Knebels Affentheater 26.2 Abo · die feisten 25.3. Abo · René Sydow 15.4. Abo · Zucchini Sistaz 7.5. Abo · Sarah Bosetti 1.6. Abo

    Zusammen für nur 89 €

    Aboticket jetzt kaufen

    Sarah Bosetti hat eine Superkraft: Sie kann Hass in Liebe verwandeln! Während sich ganz Deutschland fragt, was wir gegen die Wut und Feindseligkeit in unserer Gesellschaft tun können, versammelt sie die schönsten Hasskommentare, die sie bekommt, und macht aus ihnen lustige Liebeslyrik und witzige Geschichten. Misogynie wird zur Pointe, Sexismus zu Schmalz und irgendwo dazwischen wird das Patriarchat zu Poesie.

    Sarah Bosetti findet Feminismus anstrengend und ist zugleich eine der präsentesten und witzigsten feministischen Stimmen auf Deutschlands Kabarettbühnen. Sie ist bekannt aus Die Anstalt im ZDF, Nuhr im Ersten, der ARD Ladies Night, den Mitternachtsspitzen im WDR und als Kolumnistin bei radioeins (RBB) und WDR2. Das Buch zum neuen Programm erscheint bei Rowohlt.

    »Bosetti ist nicht nur witzig. Ihr Kommentar zum Feminismus ist fantastisch.«
    – Cornelius Oettle, Stuttgarter Nachrichten

    »Sarah Bosetti zeigt, was entsteht, wenn Hasskommentare auf klugen Witz und einen scharfen Verstand treffen.«
    – Horst Evers



  • 26.
    Oktober
    Dienstag
    20:00

    Herbert Knebels Affentheater - Außer Rand und Band

    Tickets
    EUR 29.00
    zzgl. etwaiger Vorverkaufsgebühren
    Spielstätte
    Pantheon

    Dieser Termin ist auch im Abo erhältlich.

    Kabarett- und Entertainment-ABO Februar bis Juni 2020 · Herbert Knebels Affentheater 26.2 Abo · die feisten 25.3. Abo · René Sydow 15.4. Abo · Zucchini Sistaz 7.5. Abo · Sarah Bosetti 1.6. Abo

    Zusammen für nur 89 €

    Aboticket jetzt kaufen

    Herbert Knebels Affentheater präsentiert mit Außer Rand und Band das 100. Bühnenprogramm! Kein Grund zum Feiern. Denn strenggenommen ist es erst das 15.. Alle anderen – in Zahlen, 85 – sind der kritischen Selbstzensur zum Opfer gefallen. Immer wieder hieß es kurz vor der Premiere, „Och nee, dat könn wir nich bringen!“ Zu lang, zu laut, zu krass, zu rund, zu lustig, zu gefährlich! Um nur einige Kritikpunkte zu nennen.

    Aber mit Außer Rand und Band hat es endlich mal wieder ein Programm auf die Bühne geschafft! Ein Affentheater Programm, dass es in sich hat. Wiedermal setzen wir auf die altbewährte Mischung aus Musik, egal ob von Bee Gees, Pink Floyd, The Clash, The Who, Creedence Clearwater Revival, Roy Orbinson, David Bowie und hasse nich gehört, herrlich blöde Ensemble Nummern und natürlich, nicht zuletzt, die schönen Knebel Geschichten. Viele werden vielleicht sagen: och dat is ja so wie immer. Können wir nur sagen: stimmt! Weil Tanztheater und Performance können wir nicht, obwohl, … kommt doch einfach gucken.


    Bild © Thomas Willemsen




    Bild © Thomas Willemsen

= 89 € Aboticket kaufen

Kabarett- und Entertainment-ABO 2 - April-Okt. 2020 · Pause & Alich 4.4. Abo · Martin Zingsheim 16.5. Abo · Christian Ehring 30.5. Abo · Varietéspektakel 21.8. Abo · Starbugs Comedy 22.10. Abo

  • 04.
    April
    Sonntag
    20:00

    Pause & Alich - Fritz und Hermann packen aus · Rainer Pause · Norbert Alich - Das Weihnachts- Osterspezial 2021!

    Tickets
    EUR 24.00 / 20.00 (erm)
    ACHTUNG: Wollen Sie mit einer Gruppe kommen? Kontaktieren Sie uns gerne, damit wir eine optimale Betreuung veranlassen können!
    zzgl. etwaiger Vorverkaufsgebühren
    Spielstätte
    Pantheon

    Dieser Termin ist auch im Abo erhältlich.

    Kabarett- und Entertainment-ABO 2 - April-Okt. 2020 · Pause & Alich 4.4. Abo · Martin Zingsheim 16.5. Abo · Christian Ehring 30.5. Abo · Varietéspektakel 21.8. Abo · Starbugs Comedy 22.10. Abo

    Zusammen für nur 81 €

    Aboticket jetzt kaufen

    Corona steht am Himmel und überstrahlt alles. Kein Weihnachtsstern zu sehen! Und so laufen die Hl. 3 Könige in die Irre und kommen zu spät. Der Kalender gerät aus den Fugen. Aus Advent wird Fastenzeit, aus Aschermittwoch Karfreitag, und am nadelnden Tannenbaum baumeln die Ostereier.
    Da steh'n sie nun, unsere beiden Vereinsphilosophen Fritz und Hermann, wie Ochs und Esel neben dem Hasen an der Krippe, und fragen sich: wer hat uns dieses Kuckucksei zwischen die Päckchen unter den Baum ins Nest gelegt? Immerhin, an Ostern darf wieder gefeiert werden. In diesem Jahr dann eben Geburt und Auferstehung zusammen!
    Und Fritz & Hermann nutzen dankbar die Gelegenheit, um endlich Bilanz zu ziehen. Sie folgen dabei einem tausendfachen Wunsch, ohne Rücksicht darauf, welchen Gefahren sie sich dabei auch aussetzen mögen zu Zeiten von Krisen, Pandemie und Terror- man weiß ja nie, was drin ist in den Päckchen! - und packen aus! Päckchen für Päckchen. Päckchen mit Liedern, Ideen und Vorurteilen. Beliebtes, Böses, Altes wie Neues und natürlich wie immer auch Antworten auf Fragen, die niemand gestellt hat.


  • 30.
    Mai
    Sonntag
    20:00

    Vorpremiere:

    Christian Ehring - Neues Programm

    Tickets
    EUR 24.00 / 20.00 (erm)
    zzgl. etwaiger Vorverkaufsgebühren
    Spielstätte
    Pantheon

    Dieser Termin ist auch im Abo erhältlich.

    Kabarett- und Entertainment-ABO 2 - April-Okt. 2020 · Pause & Alich 4.4. Abo · Martin Zingsheim 16.5. Abo · Christian Ehring 30.5. Abo · Varietéspektakel 21.8. Abo · Starbugs Comedy 22.10. Abo

    Zusammen für nur 81 €

    Aboticket jetzt kaufen

    Bild © H. Hoffmann


    Man kennt ihn als Moderator der NDR-Satiresendung „Extra3“ und als Sidekick 
von Oliver Welke bei der „ZDF heute Show“. 
Seine bissigen Analysen der politischen Großwetterlage gehören für viele zum 
wöchentlichen Pflichtprogramm.

    Noch mehr von sich zeigt Christian Ehring, wenn man ihm einen ganzen Abend lang die Bühne überlässt.
    
Das Soloprogramm „Keine weiteren Fragen“ (2015-2019) war ein hochaktueller und sehr persönlicher Kommentar zur Lage der Nation; hintergründig, schwarzhumorig und perfide politisch. Es entwickelte sich ein assoziativer Monolog über Politik, Moral und Verantwortung, komisch und ernst, authentisch und verlogen.


    Ab September 2020 ist er mit einem neuen Soloprogramm deutschlandweit unterwegs.
    Text und Musik Christian Ehring.
    
Weitere Infos und neue Fotos dazu folgen und sind in dann auf meiner homepage unter:
www.astridhennig.de/ Christian Ehring, zu sehen.



    Preise:

    Deutscher Kleinkunstpreis 2019
    Bayerischer Kabarettpreis 2018
    Deutscher Fernsehpreis (NDR extra3)2018
    Rheinische Post „Düsseldorfer des Jahres 2017“
    Berliner Kabarettpreis „Der EDDI“ 2017
    NRW Kleinkunstpreis „Bocholter Pepperoni“ 2016
    Monica-Bleibtreu-Preis (Ensemble des Kom(m)ödchens
    Leipziger Löwenzahn (Ensemble des Kom(m)ödchens)
    Deutscher Comedypreis 2009 (für die heute Show)
    Adolf-Grimme-Preis 2010 (für die heute Show)


  • 21.
    August
    Samstag
    20:00

    Stephan Masurs Varietéspektakel -

    Das neue Programm 2021

    Tickets
    EUR 19.50 / 15.50 (erm)
    zzgl. etwaiger Vorverkaufsgebühren
    Spielstätte
    Pantheon

    Dieser Termin ist auch im Abo erhältlich.

    Kabarett- und Entertainment-ABO 2 - April-Okt. 2020 · Pause & Alich 4.4. Abo · Martin Zingsheim 16.5. Abo · Christian Ehring 30.5. Abo · Varietéspektakel 21.8. Abo · Starbugs Comedy 22.10. Abo

    Zusammen für nur 81 €

    Aboticket jetzt kaufen

    Bild © zur Verfügung gestellt von www.varietespektakel.de


    Was wäre ein Sommer in Bonn ohne das kultige Varietespektakel im Pantheon? Bietet es doch schon im 17. Jahr lebendiges, zeitgemäßes Varieté hautnah, getragen von der lodernden Leidenschaft für dieses Genre. Stets lebendig unterhaltend und abseits vom Mainstream.
    Erleben Sie im neuen Varietéspektakel Artisten, Emotionen und Attraktionen.

    Internationale Topartisten und Newcomer erschaffen im klimatisierten Pantheon mit furioser Akrobatik, beeindruckender Luftartistik, Komik und berührenden Momenten eine ganz eigene Traum-Bilderwelt mit Sogwirkung.

    Aktuelle Infos gibt es stets unter:


  • 22.
    Oktober
    Freitag
    20:00

    Verlegt vom 18.11.20

    Starbugs Comedy - Jump!

    Tickets
    EUR 20.00 / 16.00 (erm)
    zzgl. etwaiger Vorverkaufsgebühren
    Spielstätte
    Pantheon

    Dieser Termin ist auch im Abo erhältlich.

    Kabarett- und Entertainment-ABO 2 - April-Okt. 2020 · Pause & Alich 4.4. Abo · Martin Zingsheim 16.5. Abo · Christian Ehring 30.5. Abo · Varietéspektakel 21.8. Abo · Starbugs Comedy 22.10. Abo

    Zusammen für nur 81 €

    Aboticket jetzt kaufen

    Bild © zur verfügung gestellt von www.planbentertainment.ch


    «Jump!» die neue Starbugs Comedy Show hat die Welt noch nicht gesehen. Mit hinreissender, verblüffender Dynamik verlassen Starbugs Comedy in ihrer neuen Show die bekannten Sphären der Comedy. Die drei coolen Typen ziehen ihr Publikum so umwerfend fantasievoll, witzig und listig herein, dass es aus dem Staunen nicht mehr herausfindet.

    Sie erzählen keine Witze, und dennoch lacht das Publikum in einem durch. Drei Männer, drei rot-weiss-gestreifte T-Shirts, verblüffende Effekte und Requisiten genügen, um das Publikum in einem begeisternden, minutiös getakteten Spektakel mitzureissen. Die neue Komikdroge ist umwerfend stark – voller Timing, Rhythmus, Sound und Songs. Wie sich das anfühlt: schlicht phänomenal. Man ahnt, wie’s funktioniert und kann’s nicht fassen. Pausenlos geht etwas in die Hose, aber nie so, wie man es erwartet. Wenn man glaubt, der Schuss sei draussen, erwischt einen hinterher kalt der Knall.

    Im sprunghaften Auf und Ab spult Starbugs Comedy das Leben virtuos rückwärts und vorwärts – mal in Zeitlupe, mal im Zeitraffer. Sympathisch augenzwinkernd flirten sie mit dem Publikum, während sie sich selbst überlisten. Die unerschöpfliche Imagination von Starbugs Comedy hat extreme Nebenwirkungen: Lachmuskelkater. Wenn also nach der Show die halbe Welt das Theater entfesselt verlässt, dann weiss man: «Jump!» hat sie gepackt.

    Und ohnehin: Fabian Berger, Martin Burtscher und Wassilis Reigel machen mit Starbugs Comedy die weltweit erfolgreichste Schweizer Comedy-Show. Ihre Gastspiele in über dreissig Ländern und Städten von New York bis Tokio haben ihnen schon unzählige Preise eingebracht.

    Regie: Nadja Sieger



  • 01.
    Dezember
    Mittwoch
    20:00

    Martin Zingshem - normal ist das nicht

    Kabarett

    Tickets
    EUR 17.00 / 13.00 (erm)
    zzgl. etwaiger Vorverkaufsgebühren
    Spielstätte
    Pantheon

    Dieser Termin ist auch im Abo erhältlich.

    Kabarett- und Entertainment-ABO 2 - April-Okt. 2020 · Pause & Alich 4.4. Abo · Martin Zingsheim 16.5. Abo · Christian Ehring 30.5. Abo · Varietéspektakel 21.8. Abo · Starbugs Comedy 22.10. Abo

    Zusammen für nur 81 €

    Aboticket jetzt kaufen

    Immer gut, wenn man sich selbst auf der richtigen Seite wähnt. Politisch, ökologisch und mental. Im Stau stehen, um zur Arbeit zu gehen und durch den Wald laufen, damit man wieder sitzen kann. Bekloppt sind immer nur die Anderen, auch wenn der Cappuccino teurer als das Schnitzel ist. Mit viel suggestivem Aufwand verkaufen wir uns den tagtäglichen Wahnsinn da draußen als sogenannte Normalität. Und wundern uns dann, dass man zwischen Desinfektionsmittel und Physiotherapie kaum noch was mitkriegt. Klimawandel, Kinderarmut, Selbstausbeutung? Keine Sorge, alles ganz normal!Martin Zingsheim stellt sich in seinem aktuellen Programm dem unhinterfragten Irrsinn und den für sicher geglaubten Scheinwahrheiten. Witzig, relevant und im positiven Sinne verrückt. Unter uns: normal ist das nicht!


= 81 € Aboticket kaufen

    Instagram Logo facebook Logo
    Impressum