Vorverkauf und Abonnements

Online | Reservieren | Vorverkauf | Gutscheine | Ermäßigungen | Abos


Abendkasse:

Ist eine Veranstaltung nicht im Vorfeld ausverkauft, erhalten Sie die Eintrittskarten an der Abendkasse, die in der Regel 90 Minuten vor dem Start der Veranstaltung öffnet.
Wenn Sie allerdings sicher gehen wollen, auf jeden Fall ein Ticket zu erhalten, empfehlen wir Ihnen eine der zahlreichen Möglichkeiten des Vorverkaufs:

Onlinetickets:

Im Programm finden Sie neben jedem Termin einen direkten Link zum Onlineticket.

So können Sie mit wenigen Klicks bequem Ihre Tickets kaufen und gleich zu Hause ausdrucken. Bezahlung (zuzügl. 12,5% VVK-Gebühr pro Karte / 6,25% auf Abos) ist hierbei per Kreditkarte oder Lastschrift möglich.

Um Missbrauch vorzubeugen sind die Tickets personalisiert, so dass Sie zum Einlass bitte einen Lichtbildausweis mitbringen.

Wenn Sie Ihr Online-ticket verschenken möchten, denken Sie daran, bei der Buchung den Beschenkten als Ticketinhaber anzugeben. Hier dazu einige pdfs von Bastelvorlagen für Umschläge für Ihr Geschenk (Zum Herunterladen der Bastel-pdfs einfach auf das jeweilige Motiv klicken):

Geschenkumschlag Motiv Weihnacht
Geschenumschlag Motiv 1
Geschenkumschlag Herbstmotiv
Geschenkumschlag Druckerpatronensparmotiv
Umschlag Sonnenseite

^ zurück nach oben ^

Telefonische Kartenreservierung:

Unter 0228 / 21 25 21 können Sie telefonisch Karten reservieren.

Zu den Bürozeiten Mo - Fr von 12.00 bis 16:30 Uhr sind wir - abgesehen von eventuellen Feiertagen, der Sommerpause und zwischen Weihnachten und Neujahr unter dieser Nummer nur telefonisch persönlich für Sie zu erreichen. Sollten wir wie in Fällen der Pandemie doch einmal nicht telefonisch erreichbar sein, senden Sie uns doch eine mail entweder an vorverkauf(at)pantheon.de oder an pantheon@pantheon.de

Die über unsere Hotline vorbestellten Tickets sind - sofern die von Ihnen gewünschte Vorstellung innerhalb von 7 Tagen nach ihrem Anruf datiert ist - für Sie an der Abendkasse bis eine halbe Stunde vor Vorstellungsbeginn reserviert. Sollte sich ihre gewünschte Vorstellung später als 7 Tage von Ihrem Anruf aus datieren, müssen die vorbestellten Tickets innerhalb von 7 Tagen nach ihrem Anruf in unserem hauseigenen Vorverkauf (an Veranstaltungsabenden ab jeweils 90 Minuten vor Beginn bis Veranstaltungsstart geöffnet) im Theaterfoyer abgeholt werden.

Bitte geben Sie uns Bescheid, falls Sie nicht alle vorbestellten Karten benötigen.

^ zurück nach oben ^


Öffnungszeiten des Vorverkaufs:
ACHTUNG AUCH DER VORVERKAUF bzw ABENDKASSE hat wie auch unser Theater während der verschärften Maßnamen zur Eindämmung der Corona-Pandemie geschlossen.

Der hausinterne Vorverkauf im Pantheon-Theaterfoyer hat an Veranstaltungstagen des Pantheon - außer bei kostenlosen Veranstaltungen (z.B. "Local Heroes", "LiterArena") von 90 Minuten vor Programmstart bis Programmbeginn geöffnet
Bei Programmstart 20:00 Uhr: 18:30 - 20:00 Uhr;
bei Programmstart 19:30 Uhr: 18:00 - 19:30 Uhr;
bei Programmstart 19:00 Uhr: 17:30 - 19:00 Uhr;
bei Programmstart 18:00 Uhr: 16:30 - 18:00 Uhr.

Außerdem können Sie Tickets für Pantheon-Vorstellungen kaufen:

1) Im Internet unter www.pantheon.de unter „PROGRAMM“ als print@home-Tickets zum selber ausdrucken.

2) Bei den Bonnticket/Kölnticket-Vorverkaufsstellen in Bonn, Siegburg, Köln etc. z.B. Mr. Music in der Bonner City, Münsterstr. 8 (Mo-Fr. 13 bis 18 Uhr; Sa. 10-15 Uhr),
Kaufhof Galeria (Lotto-Toto), Bonner Theater- und Konzertkasse im Post-Carée, in Godesberg bei der Siebengebirgs-Buchhandlung Bücher Bosch; und in Sankt Augustin in der Bücherstube.


Achtung:

Bitte beachten Sie, dass unsere hauseigene Vorverkaufskasse im Pantheon-Theater-Foyer an Tagen ohne Veranstaltung sowie in der Sommerpause, und auch bei angeordneter Seuchengefahr geschlossen bleibt.

(Eine Liste weiterer Vorverkaufsstellen, die lizensiert über BonnTicket auch Karten für unser Programm verkaufen, finden Sie mit Klick auf: Vorverkaufsstellen)

Während der Corona-Pandemie geistert es durch die Presse - Rückgabe von Eintrittskarten für abgesagte oder verlegte Vorstellungen soll es in Zukunft bevorzugt nur noch gegen Gutscheine und nicht gegen Bargeld geben!
Wir möchten Sie darüber informieren, dass diese Regelung für uns nicht in Frage kommt, Ihre Vorverkaufsgelder stehen jederzeit zum Abruf bereit, wenn die Show nicht (zum geplanten Datum) stattfinden kann!
Wir erkennen an, dass der Gesetzgeber damit Veranstaltern das Leben erleichtern und eine Zahlungsunfähigkeit verhindern möchte, da Vorverkaufsgelder jedoch treuhänderische Einlagen für eine zukünftige Leistung sind, sind sie im Pantheon selbstverständlich nicht Teil der Liquidität!
Sollten Sie sich also jetzt oder später entscheiden, bei uns Tickets im Vorverkauf zu erwerben, müssen Sie keine Angst haben, dass diese im Fall des Veranstaltungsausfalls nicht erstattet bzw. nur in Gutscheine umgewandelt werden.

^ zurück nach oben ^

Gutscheine:

Verschenken Sie unvergessliche Abende im Pantheon!

Mit einem Gutschein können die Beschenkten sich ihre Lieblingsveranstaltung selber aussuchen. Den Wert des Gutscheins können Sie bestimmen - wahlweise auch mit Getränkebon.

Die Pantheon-Geschenkgutscheine haben eine Gültigkeit von drei Jahren und sind an unserer hauseigenen Vorverkaufskasse im Theaterfoyer erhätlich.*

*Ein Gutscheinversand ist auch per Post möglich. Für weitere Informationen zum Versand klicken Sie bitte >hier<.

^ zurück nach oben ^

Ermäßigungen:

Sollte es nicht anders vermerkt sein, gelten ermäßigte Eintrittspreise für Schüler, Studenten bis zum Alter von 30 Jahren, Auszubildende, Arbeitslose, Bufdis, Ehrenamtler, Pantheon-Förderkreis-Mitglieder und Schwerbehinderte (ab 60%) gegen Vorlage eines amtlichen bzw. Bonn-Ausweises. Behinderte mit einem "B" im Ausweis erhalten für die Begleitperson freien Eintritt, dafür bitte per mail an vorverkauf@pantheon.de bzw. telefonisch unter 0228-212521 die Begleitperson anmelden, diese wird dann auf der Gästeliste für den gewünschten Abend vermerkt. Das Pantheon ist barrierefrei zugänglich und verfügt über ein behindertengerechtes WC.

ACHTUNG: Seit Anfang Oktober 2019 macht das Pantheon mit Beginn des neuen Wintersemesters 2019/2020 auch beim Kulturticket für Studierende der Uni Bonn (gilt ausschließlich für ordentlich eingeschriebene Studenten der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität) mit. Das ASTA-Kulturticket gibt es nur als LastMinute-Ticket an der Abendkasse für den laufenden Abend, es kann also nicht im Vorverkauf erworben werden und auch nicht vorreserviert werden. Eine Verfügbarkeit dieser günstigen 3 Euro-Last minute-Tickets ist über die Kulturticket-App ablesbar: siehe hier
Bitte halten Sie den entsprechenden Ermäßigungs- Ausweis und einen zusätzlichen Lichtbildausweis (Personalausweis bzw. Führerschein) beim Einlass bereit!

^ zurück nach oben ^

Abonnements:

Verschenken Sie unvergessliche Abende an Freunde oder Verwandte, zu Weihnachten, zur Hochzeit, zu Jubiläen, zum Geburtstag oder einfach so. Locken Sie sich selbst aus ihrem Alltag heraus. Mit den Pantheon-Abos haben Sie viel vor und verpassen nichts.

Umtausch oder Rücknahme der Abonnementkarten ist nicht möglich. Sollten Sie einmal nicht können, geben Sie die Karte doch an Freunde weiter, diese werden sich sicher freuen!

Die Abonnements wie auch eventuelle Festivaltickets und das beliebte Prix Pantheon-Kombiticket für beide Abende des Satirepreises erhalten Sie nur an der Vorverkaufskasse im Pantheonfoyer oder hier online: am Ende der nachfolgenden Terminlisten finden sie den jeweils einen Button, über den Sie mit wenigen Klicks die Abonnements günstig kaufen und selber ausdrucken können.

Kombiticket Prix Pantheon 2020 · Prix Pantheon 1.Tag - Halbfinale (Kombiticket) · Prix Pantheon 2.Tag - Finale/Gala (Kombiticket)

  • 13.
    Oktober
    Dienstag
    19:00

    Pantheon Theater + WDR präsentieren verlegt vom 26.5.:

    Prix Pantheon 2020 - 26. German Spass- und - Satire - Open - Halbfinale

    Moderation: Tobias Mann

    Tickets
    EUR 26.00 / 18.00 (erm)
    Eintrittspreis incl. einer Suppe. Achtung: TV- und Hörfunkaufzeichnung
    zzgl. etwaiger Vorverkaufsgebühren
    Spielstätte
    Pantheon

    Dieser Termin ist auch im Abo erhältlich.

    Kombiticket Prix Pantheon 2020 · Prix Pantheon 1.Tag - Halbfinale (Kombiticket) · Prix Pantheon 2.Tag - Finale/Gala (Kombiticket)

    Zusammen für nur 50 €

    Aboticket jetzt kaufen

    Bild © zur Verfügung gestellt von Pantheon Theater


    Hinweis: ein ermäßigtes Kombiticket für beide Prix Pantheon-Abende können Sie auf dieser homepage unter "Programm"/Abonnements" buchen.


    Der Prix Pantheon als bundesweit bedeutender Kabarett- und Satirepreis wird auch 2020 wieder zusammen mit dem WDR Fernsehen und Hörfunk verliehen und präsentiert. Wir freuen uns, auch zum 26. Jubiläum dieser regelrechten Kleinkunst-Olympiade eine hervorragende Auswahl aufstrebender Künstlerinnen und Künstler verkünden zu können.

    Dabei sind dieses Mal:

    Amjad
    Marie Diot
    Dr. Pop
    Falk
    Jan Philipp Kindler
    Sonja Pikart
    Erika Ratcliffe
    William Wahl
    Tim Whelan
    Osan Yaran


    Achtung – Programmaufzeichnung (Bild und Ton) Mit der Teilnahme an der Veranstaltung und dem Erwerb der Tickets, wird dem WDR das Recht eingeräumt, zeitlich und örtlich unbeschränkt Bild- und Tonaufnahmen von den Besuchern der Veranstaltung - ohne besondere Vergütung - aufzunehmen, zu veröffentlichen und zu vertreiben.


  • 14.
    Oktober
    Mittwoch
    19:00

    Pantheon Theater + WDR präsentieren verlegt vom 27.5.:

    Prix Pantheon 2020 · Sonderpreisträger 2020, 5 Finalisten und Stargäste · Moderation: Tobias Mann · Lisa Eckhart · Till Reiners · N.N. - 25. German Spass-und-Satire-Open - FINALE

    Tickets
    EUR 38.00 / 32.00 (erm)
    Achtung: TV- und Hörfunkaufzeichnung
    zzgl. etwaiger Vorverkaufsgebühren
    Spielstätte
    Pantheon

    Dieser Termin ist auch im Abo erhältlich.

    Kombiticket Prix Pantheon 2020 · Prix Pantheon 1.Tag - Halbfinale (Kombiticket) · Prix Pantheon 2.Tag - Finale/Gala (Kombiticket)

    Zusammen für nur 50 €

    Aboticket jetzt kaufen

    Bild © zur Verfügung gestellt von Pantheon Theater


    Hinweis: ein ermäßigtes Kombiticket für beide Prix Pantheon-Abende können Sie auf dieser homepage unter "Programm"/Abonnements" buchen.

    Es wird natürlich wieder hochspannend, wie schon vor 26 Jahren, als der allererste Prix Pantheon 1995 noch am alten Pantheon-Standort am Bundeskanzlerplatz seine Premiere feierte. Damals waren Castingshows oder „Slams“ vollkommen unbekannt und einen Wettbewerb in olympischer Manier in der Kleinkunstszene zu etablieren, war tatsächlich die Idee der Stunde.
    Das Saalpublikum und eine unabhängige Jury werden an diesem Abend aus den 5 Finalisten den/die Jurypreisträger(in) in der Kategorie „Frühreif & Verdorben“ und den/die Publikumspreisträger(in) in der Kategorie „Beklatscht & Ausgebuht“ wählen. Der Wettstreit wird vom WDR-Fernsehen aufgezeichnet sowie im Hörfunk WDR 5 übertragen. Den Kandidaten stehen auch in diesem Jahr wieder diverse Stargäste zur Seite. Außerdem wird der Gewinner des Sonderpreises „Reif und bekloppt“ dabei sein, der für sein Lebenswerk ausgezeichnet wird. In den letzten Jahren gewannen diesen Preis u.a. Maren Kroymann, Georg Schramm, Harry Rowohlt, Dieter Hildebrandt, Bastian Pastewka und Gerburg Jahnke.

    Wir freuen uns sehr auf zwei großartige, spannende Prix-Pantheon-Abende und laden Sie ein, live im Pantheon dabei zu sein oder dem Geschehen am heimischen Fernseher bzw. Radio zu folgen:


    Moderiert wird der Prix Pantheon von Tobias Mann: Seit September 2005 ist Tobias Mann als Komiker, Satiriker und Musiker auf unzähligen Bühnen des Landes unterwegs und zu Hause. Ausgezeichnt mit dem "Deutschen Kleinkunstpreis", dem Publikumspreis des "Großen Kleinkunstfestivals“, sowie dem "Hamburger Comedypokal, dem "Salzburger Stier" und dem "Bayerischen Kabarettpreis", ist Tobias Mann auch Prix Pantheon-Preisträger (Publikumspreis 2005). Seit September 2015 moderiert Tobias Mann zusammen mit Christoph Sieber die politische Late-Night-Sendung "Mann, Sieber!“ im ZDF. Regelmäßig moderiert Tobias Mann außerdem WDR-Hörfunksendungen wie „Köln lacht!“ oder das „WDR-Kabarettfest“.


    Achtung – Programmaufzeichnung (Bild und Ton) Mit der Teilnahme an der Veranstaltung und dem Erwerb der Tickets, wird das Recht eingeräumt, zeitlich und örtlich unbeschränkt Bild- und Tonaufnahmen von den Besuchern der Veranstaltung - ohne besondere Vergütung - aufzunehmen, zu veröffentlichen und zu vertreiben.


    Lisa Eckhart, die Hohepriesterin des Kabaretts und selbst Prix Pantheon Gewinnerin, gibt uns heute als Stargast die Ehre!


    Er ist das Aushängeschild des neuen deutschen Kabaretts – Till Reiners. Warum? Er hebt nicht den Zeigefinger, er legt ihn direkt in die Wunde. Das tut er jedoch mit so viel intelligentem Witz, dass am Ende nur die Lachmuskeln schmerzen.


= 50 € Aboticket kaufen

    Instagram Logo facebook Logo
    Impressum